Tapetenwechsel

Zum Jahresende. In einigen Münchner U-Bahnhöfen ist die alte Plakatwerbung runter, drunter noch viel ältere, die nun ans Tageslicht kommt. Zeitreise, teils in Fetzen, nicht bestellt, zum Nulltarif. Wie sich doch die äußere Form über die Jahre verändert, ohne dass wir es von Tag zu Tag mitbekommen.

Advertisements