Heldenhaft

Igor Mitorajs Grande Toscano vor dem Haus am Werderschen Markt. 1934 für die Reichsbank errichtet, beherbergt es ab 1959 das Zentralkomitee der SED. 1990 nimmt im großen Sitzungssaal die Volkskammer den Einigungsvertrag an. Seit 1999 ist das Gebäude zusammen mit dem benachbarten Neubau Sitz des Auswärtigen Amts.

Das mächtige Gebäude verlangt geradezu nach einer Heldengestalt im Vordergrund, ob der Toskaner wohl bereit ist, diese zu geben?

Advertisements